E-Zigarette: Atomizer, Cartomizer & Clearomizer

Als die E-Zigarette auf dem Markt erschien, gab es für Interessenten wenige Modelle zur Auswahl. Für die Interessenten fiel die Entscheidung daher auch gezwungenermaßen nicht allzu schwer. Nachdem die E-Zigarette sich auf dem Markt erfolgreich durchsetzen konnte und immer mehr an Popularität gewonnen hat, ist die Auswahl mehr geworden. Die E-Zigaretten-Hersteller bieten mittlerweile viele diverse Modelle auf dem Markt an.

Atomizer, Cartomizer & Clearomizer sind Arten der E-Zigarette, die sich zwar nicht vom Prinzip her unterscheiden, aber von der Leistung & Bedienung einige kleine Unterschiede aufweisen. Um diese Unterschiede geht es in diesem Artikel: Die Unterschiede zwischen einem Atomizer, Cartomizer und einem Clearomizer.

Die Unterschiede sind vielen Neulingen in der Welt der E-Zigaretten nicht immer ganz klar. Die Verwirrung ist nachvollziehbar, da auf dem Markt immer wieder neue E-Zigaretten mit einer ganz anderen Technik erscheinen. Damit die Wahl auf die richtige E-Zigarette fällt, sollten die Unterschiede vor dem Kauf einer E-Zigarette klar sein. Ohne die Unterschiede zu kennen, besteht die Gefahr, dass die Erwartungen des Käufers nicht ganz erfüllt werden und somit der Käufer nicht auf den vollen Genuss einer E-Zigarette kommt.

 

Die Unterschiede, Vorteile & Nachteile von Atomizer, Cartomizer & Clearomizer

Das Grundprinzip bei diesen drei Arten ist folgender: Das E-Liquid wird vom Verdampfer bis zur Verdampfung (65 – 100 Grad Celsius) erhitzt. Der entstandene Dampf wird dann vom E-Dampfer inhaliert.

Was ist ein Atomizer?
AtomizerAtomizer haben einen kleinen Tankvolumen und können daher nur wenig E-Liquid lagern. Vom Design her gibt es den Atomizer in unterschiedliche Bauformen, meist befindet sich die Heizwendel auf der unteren Seite. Das Metallgitter befindet über dem Heizwendel.

Teile eines Atomizers (siehe Abbildung):

  • 1. Der Atomizer als Ganzes
  • 2. Der Tank
  • 3. Metallgitter
  • 4. Heizwendel
  • 5. Akku-Anschluss

Vorteile von Atomizer:

  • Super geeignet für das Tröpfeln. Bedeutet, dass man nacheinander verschiedene Aromen direkt auf den Verdampfer tropfen lässt und diese dann ohne große Umstände ausprobieren kann.
  • Einfaches Design
  • Wenig Kosten
  • Einfach E-Liquid nachzufüllen

Nachteile von Atomizer:

  • Kleiner Tank: Wer viel dampft muss dauernd E-Liquid nachfüllen.
  • Einige Verdampfer können nach einem Defekt nachgebaut werden, verlangen jedoch ein sehr gutes Know-How.
  • Der E-Liquidstand kann nicht abgelesen werden.

 

Was ist ein Cartomizer?

CartomizerVom Design her ähneln Cartomizer den Atomizern. Konzipiert wurden die Cartomizer als Wegwerfsysteme, doch ex-perimentierfreudige Benutzer fanden eine Möglichkeit, diese mehrfach aufzufüllen. Mittlerweile erlauben die neuen E-Zigaretten auf dem Markt, die nach dem Cartomizer-Prinzip funktionieren, das mehrfache Befüllen der Depots mit E-Liquid. Unter E-Dampfern versteht man unter einem Cartomizer in der Regel die Kombination aus Verdampfer und Depot, die direkt auf den Akkuträger der E-Zigarette aufgesetzt werden. Das E-Liquid wird dabei in einem Depot aufbewahrt, der mit Watte gefüllt ist. Die Watte im Depot speichert das E-Liquid und gibt es langsam an den Verdampfer. Dadurch wird für einen längeren Dampfgenuss gesorgt.

Selbstverständlich gibt es auch bei dem Cartomizer verschiedene Bauweisen, das Prinzip bleibt jedoch immer das Gleiche.

Teile eines Cartomizers (siehe Abbildung):

  • 1. Der Cartomizer als Ganzes
  • 2. Mit Watte gefüllter Depot
  • 3. Heizwendel
  • 4. Akku-Anschluss

Vorteile von Cartomizer:

  • Tankvolumen ist im Vergleich zu Atomizer größer.
  • Wenig Kosten
  • Einfach E-Liquid nachzufüllen

Nachteile von Cartomizer:

  • Einige Dampfer behaupten, dass die Watte den Geschmack des E-Liquids verändert.
  • Nicht für Dauerdampfer geeignet
  • Die Aromen können sich vermischen.
  • Nicht möglich zwischendurch ein anderes Liquid zu probieren.

 

Was ist ein Clearomizer?

Clearomizer sind die neuesten und beliebtesten Modelle auf Clearomizerdem Markt. Beim Clearomizer wird im Tank keine Watte verwendet. Der Tank des Clearomizers ist durchsichtig. Daher auch das englische Wort clear (klar, durchsichtig). Der Liquidstand lässt sich dadurch auch jederzeit ablesen.

Teile eines Clearomizers (siehe Abbildung):

  • 1. Der Clearomizer als Ganzes
  • 2. Mundstück
  • 3. Der Clearomizer Tank
  • 4. Dochte
  • 5. Heizwendel
  • 6. Akku-Anschluss

Vorteile von Clearomizer:

  • Sehr großes Tankvolumen
  • Der Dampfer sieht den E-Liquidstand
  • Einige Dampfer behaupten, dass die Clearomizer mit Dochsystem für einen überragenden Aroma-Genuss sorgen.
  • Längere Lebensdauer
  • Einzelteile können ersetzt & wieder verwendet werden.

Nachteile von Clearomizer:

  • Clearomizer in der Regel deutlich teurer als Atomizer & Cartomizer
  • Kann Geschmack von früheren Aromen enthalten
  • Die Bedienung ist zum Vergleich zu Atomizer & Cartomizer komplizierter

 

Für welches System soll ich mich nun entscheiden?

Unter Atomizer, Cartomizer & Clearomizer gibt es keinen klaren Sieger, der besser ist als der andere. Anfänger greifen wegen der einfachen Bedienung eher zu Cartomizer. Clearomizer ist die aktuell beliebteste E-Zigarette unter E-Dampfern, die für Anfänger als auch für erfahrene E-Dampfer super geeignet ist.

Wir empfehlen alle drei Systeme einmal auszuprobieren, um die Unterschiede selber zu sehen. Inzwischen gibt es auch unterschiedliche Clearomizer (Headcoil-Clearomizer & Bottomcoil-Clearomizer) auf dem Markt. Jede E-Zigarette schmeckt daher ein wenig anders. Ist zum Beispiel der Verdampfer näher am Mundstück installiert, so hat der Dampf beim Inhalieren eine höhere Temperatur als wenn der Verdampfer vom Mundstück weiter entfernt installiert wurde. Für welches System man sich letztendlich entscheidet, ist Geschmackssache.

Artikel gefallen?

Wir senden Ihnen max. 1 x Monat unseren Newsletter mit den neuesten Angeboten und E Zigaretten Tests

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Login/Register access is temporary disabled

Send this to friend