Beziehung retten mit E-Zigarette – Rauchen in der Beziehung

Die ersten Wochen und Monate einer Beziehung laufen bekanntlich immer prima, weil am Anfang einer Partnerschaft der Mann und die Frau sich meistens von ihrer besten Seite zeigen und noch viel Liebe, Respekt, Fürsorge, Verständnis und Zusammenhalt in der Beziehung vorhanden ist. Nachdem die Verliebtheitsphase vorbei ist, kann es durchaus vorkommen, dass aus Kleinigkeiten große Konflikte entstehen, die zu endlosen Auseinandersetzungen führen können.

Ein Patentrezept für eine ewig glückliche Beziehung gibt es leider nicht. In jeder Beziehung kommt nämlich irgendwann der Zeitpunkt, wo es wegen Unstimmigkeiten lauter wird. Eines der häufigsten Gründe für einen Streit in der Beziehung ist das Rauchen von Zigaretten. Besonders dann, wenn in der Partnerschaft der eine Raucher und der andere Nichtraucher ist. In solchen Partnerschaften steht die Existenz der Beziehung auf der Kippe! Denn Nichtraucher verlangen vom Partner, dass sie mit dem Rauchen aufhören. Doch für den Raucher ist das nicht so einfach wie verlangt. Nur sehr wenige Raucher schaffen es mit dem Rauchen endgültig aufzuhören.

Gute Tipps zur Raucherentwöhnung aus unserer Artikelserie:

 

Rauchen in der Beziehung – Schluss machen wegen Rauchen?

Wer kennt es nicht: Die Klamotten des Partners stinken stark nach Tabakqualm und in der Beziehung-rettenWohnung hat sich der Rauchgeruch fest abgesetzt. Ein Nichtraucher fühlt sich unter diesen Umständen sehr unwohl. Das Unangenehmste für einen Nichtraucher ist es jedoch, beim Küssen des Partners den Rauchgeruch wahrzunehmen. Für den Nichtraucher fühlt sich das Küssen seines rauchenden Partners genau so an, als würde er gerade an der Asche einer Tabakzigarette riechen.

Die Frage „Soll ich Schluss machen, weil mein Partner nicht mit dem Rauchen aufhören kann?“ stellen sich viele Nichtraucher mehrfach. Auf die Frage haben sie aber oftmals keine eindeutige Antwort. Denn auf der einen Seite ist die Liebe und auf der anderen Seite das unangenehme Gefühl wegen dem rauchendem Partner.

Wegen dem Rauchen muss keine Beziehung beendet werden! Denn mit einer kleinen Umstellung im Leben lässt sich jede Beziehung retten. Der Umstieg vom Rauchen einer Tabakzigarette zum Dampfen einer E-Zigarette würde das Rauchproblem in der Beziehung lösen.

 

Beziehung retten: Die E-Zigarette als Beziehungsretter!

Ein recht neues Produkt auf dem Markt ist die Elektrozigarette, die es seit dem Jahr 2007 zu kaufen gibt. Vom Aussehen ähnelt die E-Zigarette meistens einer Tabakzigarette. Sie erzeugt aber keinen Rauch sondern einen Dampf. Es wird also kein Tabak verbrannt sondern lediglich eine Flüssigkeit (Liquid) zum Verdampfen gebracht. Das Liquid gibt es in unterschiedlichen Aromen & Nikotinstärken zu kaufen.

Gefährliche Giftstoffe wie zum Beispiel Teer & Kohlenstoffmonoxid entfallen bei der E-Zigarette, da kein Verbrennungsvorgang stattfindet. Dadurch wird auch kein stinkender Qualm erzeugt, der die Menschen in der Umgebung stört. Laut einiger Studien sind Elektrozigaretten sogar vermutlich gesünder als die Tabakzigaretten. Die E-Zigarette ist somit nicht nur eine gute Alternative zum Tabakrauchen sondern auch ein Beziehungsretter! Auf Vorteile der E-Zigarette findest Du mehr Informationen über die Vorteile des E-Dampfens.

Dank der elektronischen Zigarette sollte das Thema „Rauchen in der Beziehung“ kein Trennungsgrund mehr sein. Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Artikel gefallen?

Wir senden Ihnen max. 1 x Monat unseren Newsletter mit den neuesten Angeboten und E Zigaretten Tests

1 Comment
  1. Reply
    West Februar 11, 2016 at 6:45 pm

    Ich besitze 5 verschiedene Modelle, die alle die Sicherheitsmerkmale wie oben beschrieben besitzen und hatte dadurch auch noch nie Probleme damit und das schon über Jahre. Es ist ohne Zweifel richtig, dass man in der Anschaffung der Geräte nicht zu den Billigartikeln greifen soll. Es ist auch sicher eine Hetzkampagne der Zigaretten-Industrie und von den Lobbyisten das STEUERFREIE Nikotinkonsum zu verteufeln.

    Wenn man das Thema Gesundheit ansprechen will, so sollten sich alle Hersteller von Lebens und Genussmitteln die ernsthafte Frage stellen, ob das gesund ist was Sie herstellen.

    Viel Spaß beim Dampfen euer West

Hinterlasse einen Kommentar

Login/Register access is temporary disabled

Send this to friend