Kangertech Dripbox Test

  • Kangertech Dripbox Test
  • Kangertech Dripbox Test
9.6 Testergebnis
Kangertech Dripbox

€53,00

OPTIK
9
AKKULEISTUNG
10
TANK
10
VERDAMPFER
9
PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
10
PROS
  • Toller Geschmack vergleichbar mit deutlich teureren E-Zigaretten
  • Einfache Handhabung des Tröpfelverdampfers durch Kombination mit Tanksystem
  • Sehr günstiger Preis
CONS
  • Verarbeitungsqualität überzeugt nicht komplett

Kangertech Dripbox


Kangertech Dripbox Starter Kit im Test

Kangertech’s neueste Box Mod war zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung ein großes Gesprächsthema in der Dampferszene. Das liegt vor allem daran, dass Kangertech hier nicht einfach eine gewöhnliche E-Zigarette vorstellt, sondern eine einzigartige Dampfmethode anbietet durch die Kombination eines selbstwickelbaren Tröpfelverdampfers gepaart mit einem großen 7ml E-Liquid Tank und das alles zu einem attraktiven Preis von 53 EUR. Die Kangertech Dripbox ist eine so genannte bottom-feeder E-Zigarette, was bedeutet, dass der Tank im Batteriegehäuse sitzt und das darin enthaltene E-Liquid dann mittels Fingerdruck vom Tank auf die Wicklung des Verdampfers befördert wird. Diese Technik wird in Dampferkreisen auch als “squonking” bezeichnet. Das Dripbox Starter Kit enthält einen Kangertech RDA (selbstwickelbaren Tröpfelverdampfer) und die Dripmod selbst inklusive dem darin befindlichen E-Liquid Tank. Damit ist in diesem Kit bereits alles enthalten, was Sie benötigen um Ihre erste bottom-feeder E-Zigarette zu dampfen.

Kanger Dripbox

Kangertech Dripbox Starter Kit

Kangertech Dripbox Starter Kit Test: Verarbeitung und technische Daten

Was uns als erstes ins Auge fiel war das klassische Kangertech Design. Man muss gar nicht auf das Logo blicken um zu erkennen, dass dies nur eine Kangertech E-Zigarette sein kann. Das Dripbox Starter Kit ist erhältlich in schwarz, weiß und rot. Insgesamt ist die Verarbeitung zwar in Ordnung aber nicht herausragend, das Gehäuse fühlte sich etwas nach Plastik an und machte nicht den robustesten Eindruck – lassen Sie diese E-Zigarette also besser nicht versehentlich aus Ihren Händen gleiten. Alle Bedienungstasten, Schrauben und Gewinde machten allerdings einen guten Eindruck und sitzen fest an ihrem Platz.

Das Dripbox Starter Kit wird von einer einzelnen 18650er Batterie (wie üblich nicht im Packet enthalten) betrieben und erreicht eine Maximalleistung von 60W. Der Tank ist mit einem Fassungsvermögen von 7ml sehr groß was vor allem bei einem Tröpfelverdampfer dieser Art nötig ist wegen dem weitaus höheren Liquid Verbrauch vs. einer normalen Sub Ohm E Zigarette. Er ist außerdem sehr leicht zu reinigen und nachzufüllen.

Der selbstwickelbare Tröpfelverdampfer eignet sich sowohl für einfache als auch doppelt gewickelte Coils mit einem Widerstand von bis zu 0.2 Ohm und ist damit mit den meisten Coils kompatibel, die man heutzutage bauen kann. Für alle die sich nicht gerne mit selbstgewickelten Coils befassen möchten liefert Kangertech außerdem einen vorgefertigten 0.2 Ohm Coil mit dem Starter Kit.

Kangertech Dripbox Starter Kit Test: Geschmack und Dampfentwicklung

Tröpfelverdampfer sind eine neue Art des Dampfens und noch nicht lange auf dem Markt erhältlich. Sie konnten allerdings schnell die Herzen vieler Dampfer mit einer tollen Dampfentwicklung sowie einem unvergleichbar klaren Geschmack gewinnen. Dieses Dripbox Starter Kit ist Kangertech’s erster Versuch diese Art des Dampfens bequemer und erschwinglicher für die Massen zu machen, was natürlich im besten Sinne aller Dampfbegeisterten ist. Aus diesem Grund waren wir selbst extrem gespannt, wie dieser Tröpfelverdampfer sich im Praxistest schlagen würde. Das erste was uns dabei auffiel war, wie anders diese Art des Dampfen in der Praxis ist und wir haben eine ganze Weile gebraucht um ein Gefühl dafür zu entwickeln wie stark man das E-Liquid Reservoir drücken muss um genau die richtige Menge an E-Liquid auf die Coil zu bekommen, was geschmacklich einen großen Unterschied macht. Nachdem wir uns dann mit der E-Zigarette zurechtgefunden hatten waren wir beeindruckt von dem klaren Geschmack sämtlicher E-Liquids, die wir ausprobierten, und der starken Dampfentwicklung, vor allem am oberen Ende der Wattleistung. Leistungstechnisch kann diese E-Zigarette durchaus mit größeren und teureren Tröpfelverdampfern mithalten und ist durch den eingebauten Tank auch noch um einiges leichter zu handhaben.

Das Urteil

Kangertechs neue Dripbox E-Zigarette ist sicherlich nicht wie jede andere Kangertech E-Zigarette zu sehen. Tröpfelverdampfer sind bekannt für ihren tollen Geschmack aber waren in der Vergangenheit leider immer mit einem heftigen Preis verbunden und waren deutlich umständlicher zu bedienen als herkömmliche E-Zigaretten. Somit für den Alltagsgebrauch vieler Dampfer nicht geeignet. Mit dieser Dripbox hat Kangertech sehr elegant einen Tröpfelverdampfer mit einem Tanksystem verbunden und den Aufwand damit auf einen einzigen Knopfdruck reduziert. Die Verarbeitungsqualität wird sicherlich in zukünftigen Versionen noch verbessert werden, aber man muss hier auch bedenken, dass Kangertech irgendwo Abstriche machen musste um dieses Starter Kit zu einem günstigen Preis anbieten zu können (derzeit knapp 50 Euro). Unter diesen Umständen haben die Entwickler eine tolle Balance zwischen Qualität und Preis geschaffen. Die technischen Funktionen könnten in dieser Preisklasse nicht besser sein: der selbstwickelbare Tröpfelverdampfer bietet alle Möglichkeiten zum selber basteln und ist mit sehr vielen Coils kompatibel. Auch die Maximalleistung von 60W ist mehr als genug um das Beste aus eurem kostbaren E-Liquid rauszuholen.

Die Entwickler haben hier hoffentlich einen Stein ins Rollen gebracht und wir sind gespannt, wie die Konkurrenz nun nachziehen wird. Eine tolles Starter Kit zu einem tollen Preis für alle die gerne mal einen Tröpfelverdampfer ausprobieren möchten!

Pro:

  • Toller Geschmack vergleichbar mit deutlich teureren E-Zigaretten
  • Einfache Handhabung des Tröpfelverdampfers durch Kombination mit Tanksystem
  • Sehr günstiger Preis

 

Kontra:

  • Verarbeitungsqualität überzeugt nicht komplett
kangertech dripbox

Kanger Dripbox Design

Jetzt Informieren!

Artikel gefallen?

Wir senden Ihnen max. 1 x Monat unseren Newsletter mit den neuesten Angeboten und E Zigaretten Tests

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Login/Register access is temporary disabled

Send this to friend